Rettungsdienst

EINSATZ

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Stichwort: Verkehrsunfall - Zeit: 01.01.2021 um 05:10 Uhr

Linsburg. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein Autofahrer am frühen Neujahrsmorgen um circa 05.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Linsburger Hauptstraße zu. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam das Fahrzeug, von der B6 kommend, in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort frontal mit einem Straßenbaum. Die Meldung über das Unfallgeschehen wurde über ein sogenanntes „E-Call-System“ generiert,…


EINSATZ

Wohngebäude durch Feuerwehr gerettet

Stichwort: Gebäudebrand mittel - Zeit: 10.11.2020 um 18:01 Uhr

Am frühen Abend gegen 18 Uhr wurden die Feuerwehren aus Wenden, Stöckse, Steimbke, Linsburg und Wendenborstel, gemeinsam mit der Drehleiter der Feuerwehr Nienburg und der Einsatzleitung Ort der Samtgemeindefeuerwehr Steimbke in den Wendener Bruchweg alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte stellten eine in Vollbrand stehende Scheune sowie deren Anbau fest. Aufgrund der baulichen Beschaffenheit bestand die akute Gefahr dass das Feuer auf…


EINSATZ

Feuer in einem leer stehendes Gebäude

Stichwort: Gebäudebrand - Zeit: 24.07.2020 um 14:26 Uhr

Gegen 14.30 Uhr wurden  die Ortsfeuerwehren aus Wenden, Stöckse, Steimbke, Linsburg und Wendenborstel sowie die Einsatzleitung Ort der Samtgemeindefeuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung in den Wendener Heidberg alarmiert. Die Kameraden, unter der Leitung von Wendens Ortsbrandmeister Olaf Warda, stellten während der Erkundungsphase Feuerschein in einem Zimmer im Erdgeschoß des unbewohnten Gebäudes fest. Ein Trupp unter schweren Atemschutz drang über das…


EINSATZ

Scheune bei Feuer komplett zerstört

Stichwort: Gebäudebrand - Zeit: 26.06.2020 um 16:37 Uhr

Die Feuerwehren aus Wenden, Stöckse, Steimbke, Linsburg, Wendenborstel und Nöpke ( Stadt Neustadt ) sowie die Drehleiter aus Nienburg und die Einsatzleitung Ort der Samtgemeinde Steimbke wurden heute am späten Nachmittag zu einem Gebäudebrand nach Wenden alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stellten diese eine in Vollbrand stehende Fachwerkscheune auf einem unbewohnten Grundstück fest. Um eine Ausbreitung auf das Hauptgebäude…


EINSATZ

Flächenbrand endet glimpfich

Stichwort: Waldbrand/Moor mittel - Zeit: 27.04.2020 um 16:48 Uhr

Am Montag Nachmittag wurden die Feuerwehren aus Steimbke, Lichtenhorst, Linsburg, Rodewald, Wendenborstel, sowie die Einsatzleitung der Samtgemeinde Steimbke zu einem Flächenbrand alarmiert. Um 16:48 Uhr rüsteten sich 85 Kräfte neben der Einsatzkleidung auch mit Mundschutz aus, um zu einem Moorbrand im Torfabbaugebet zwischen Steimbke und Lichtenhorst zu fahren. Vor Ort fanden sie ca. 50 m² brennende Torffläche vor. Als herausfordernd…


EINSATZ

Feuer im Nebengebäude eines Wohnhauses

Stichwort: Wohnhausbrand - Zeit: 13.03.2020 um 20:04 Uhr

Am Freitagabend wurden die Feuerwehren aus Wenden, Steimbke, Linsburg, Stöckse, Wendenborstel, sowie die Einsatzleitung der Samtgemeinde Steimbke zu einem Gebäudebrand nach Wenden gerufen. Bereits nach kurzer Zeit wurde die Drehleiter aus Nienburg dazu alarmiert, da das Feuer, welches in einem Anbau eines Wohnhauses begonnen hatte, bereits auf die Dachflächen übergegriffen hatte. Es galt für die Feuerwehren ein Übergreifen auf die…


EINSATZ

Garagenbrand nach Grillabend

Stichwort: Garagenbrand - Zeit: 23.11.2019 um 17:04 Uhr

Zu einem Garagenbrand in Linsburg wurden die Feuerwehren Linsburg, Stöckse, Wenden und Langendamm um kurz nach 17 Uhr gerufen. Als die FF Linsburg am Einsatzort eintraf, konnte bereits Entwarnung gegeben werden. Die Partygäste, die in der Garage feierten, hatten bereits mit einem Feuerlöscher und einem Gartenschlauch den Brand einer Gasflasche und der Decke der Garage gelöscht. Die Feuerwehren aus Stöckse…


EINSATZ

Alarmübung mit über 200 Einsatzkräften

Stichwort: Gebäudebrand - Zeit: 19.10.2019 um 09:30 Uhr

Über 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst übten auf Wiesenhof Gelände Mehrere Detonationen und dunkle Rauchschwaden über dem Gelände der leerstehenden Geflügelschlachterei Wiesenhof in Holte ließen nichts Gutes erahnen als am Sonnabend gegen 8.30 Uhr in Holte – Langeln und Wietzen die Sirenen ertönten. Schon auf der Anfahrt ließ Ortsbrandmeister Udo Stumpenhausen die Alarmstufe erhöhen, so dass die Ortswehren Buchhorst…


EINSATZ

Brennender Trockner löst Rauchmelder aus

Stichwort: Gebäudebrand mittel - Zeit: 21.07.2019 um 18:10 Uhr

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass Rauchmelder Leben retten. Am Sonntagabend wurden die Ortsfeuerwehren Stöckse, Steimbke. Linsburg, Wendenborstel, sowie die EinsatzleitungOrt der Samtgemeinde Steimbke zu einem Gebäudebrand nach Stöckse alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte fanden sie ein bereits bis ins Obergeschoss verrauchtes Einfamilienhaus vor. Der im Keller stehende Trockner hat sich entzündet und eine starke Wärme- und Rauchentwicklung verursacht….


EINSATZ

Quaderballen brannten an Scheune

Stichwort: Gebäudebrand - Zeit: 19.07.2019 um 14:10 Uhr

Gebäudebrand konnte verhindert werden Brennende Quaderballen direkt an einer Scheune sorgten am Nachmittag des heutigen Freitags für einen Einsatz zahlreicher Feuerwehren in Bolsehle. Gemeldet war zunächst ein mittlerer Gebäudebrand eines landwirtschaftlichen Anwesens, weshalb nach der Alarm- und Ausrückeordnung die Feuerwehren Bolsehle, Husum, Groß Varlingen, Schessinghausen, Brokeloh, Linsburg, Langendamm, Schneeren (Region Hannover) sowie die Drehleiter aus Nienburg und die Einsatzleitung Ort…