Feuerwehren für Sturmeinsätze gerüstet

Samtgemeinde Steimbke. Umgestürzte Bäume sind für die Feuerwehren heutzutage Tagesgeschäft. Jedoch sind auch die Feuerwehren im Landkreis Nienburg an die Vorschriften des Unfallversicherungsträgers gebunden. So darf nur Personal mit einer entsprechenden Ausbildung an Einsatzstellen mit der Motorsäge arbeiten. Aus diesem Grund  führten die Feuerwehren der Samtgemeinde Steimbke erstmals in Eigenregie einen Lehrgang zum Thema „Grundlagen der Motorsägearbeit im Feuerwehreinsatz“ durch….

Weiterlesen

Neues Feuerwehrfahrzeug für Stöckse

Ortsbrandmeister Mirco Butzkies dankte in seinen Worten der Samtgemeinde Steimbke und allen an der Anschaffung Beteiligten für die gute Zusammenarbeit. Wie bereits die Freiwillige Feuerwehr Wendenborstel wurde nun auch in Stöckse in einer kleinen Feierstunde offiziell das neue Löschfahrzeug in den Dienst gestellt. Ortsbrandmeister Mirco Butzkies lud hierzu Vertreter der Gemeindeverwaltung, die Führungskräfte umliegender Ortsfeuerwehren, sowie die Gemeindewehrführung in das…


Jugendarbeit ist wichtig

26 Teilnehmer beim Einstiegslehrgang Nach zweijähriger corodabedingter Pause hat im Landkreis Nienburg/Weser wieder ein Einstiegslehrgang der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr e.V. stattgefunden. 26 angehende Kinder- bzw. Jugendfeuerwehrwarte und Betreuer wurden in den Räumlichkeiten der DEULA in Nienburg ausgebildet. An drei aufeinanderfolgenden Tagen übermittelten Kreisjugendfeuerwehrwart Mario Hotze und fünf weitere Referenten den Teilnehmern in mehr als 15 Unterrichtsstunden die vorgeschriebenen Inhalte. Neben den…


Feuerwehrmusikanten begeistern mit Blasmusik

Feuerwehrmusikzug spielt nach Workshop ein 2,5 Stunden Konzert Mit einem strahlenden Lächeln und den Worten: „Wir sind wieder da“ begrüßte Kreisstabführer Karl – Georg Gieseking die zahlreich erschienen Freunde der Böhmisch – Mährischen Blasmusik in der Aula der Berufsbildenden Schulen in Nienburg. Nach zweijähriger Corona – Zwangspause hatte der Feuerwehrmusikzug Landkreis Nienburg wieder zu einem Konzert geladen. Doch getreu dem…


Jugendfeuerwehr Erichshagen/Wölpe I gewinnt Kreisorientierungsmarsch

Anika Butzkies mit dem Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgezeichnet. Am vergangenen Sonntag trafen sich die Jugendfeuerwehren des Landkreises Nienburg/Weser am Feuerwehrhaus in Stöckse um am diesjährigen Kreisorientierungsmarsch teilzunehmen. Bei herrlich sonnigem Herbstwetter gingen insgesamt 52 Gruppen an den Start. Auf der rund sechs Kilometer langen Strecke durch Wald und Flur galt es vier feuerwehrtechnische Disziplinen zu absolvieren. Das Kuppeln einer…


Auf den Spuren von T-Rex und Co.

Rund 500 Teilnehmende beim Aktionstag der Kinderfeuerwehren des Landkreises Nienburg/Weser. Nachdem in den vergangenen Monaten die Jugendfeuerwehren aus der Corona-Pause zurückgekehrt waren, gilt dieses spätestens ab dem heutigen Samstag auch für die Kinderfeuerwehren. Rund 500 Teilnehmende „eroberten“ den Dino-Park und seine „Bewohner“ in Münchehagen. Mit „Sack und Pack“ ging es auf große Entdeckertour! 373 Kinder und 91 Betreuerinnen und Betreuer…


Neues Löschfahrzeug in Wendenborstel in Dienst gestellt

Wendenborstel stellt mittleres Löschfahrzeug in den Dienst…. Die Feuerwehr Wendenborstel stellte am vergangenen Samstag in einer kleinen Feierstunde offiziell das neue Löschfahrzeug in den Dienst. Ortsbrandmeister Christopher Fischer lud hierzu Vertreter der Gemeindeverwaltung, die Führungskräfte umliegender Ortsfeuerwehren und Vereine sowie die Gemeindewehrführung in das Gerätehaus ein. Fischer gab in seiner Rede einen kleinen Rückblick auf die Entwickelung der Fahrzeughistorie in…


EINSATZ

Kreisübergreifende Zusammenarbeit

Stichwort: Waldbrand klein - Zeit: 01.10.2022 um 09:30 Uhr

Kreisfeuerwehrbereitschaft übte im Landkreis Diepholz. Feuerwehrehrenkreuz an Axel Staffhorst verliehen. Waldbrand! So lautete das Übungsszenario für Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord des Landkreises Nienburg/Weser. Diese Übung fand am vergangenen Wochenende in Twistringen (Landkreis Diepholz) statt. Angenommen wurde ein größerer Waldbrand nördlich von Twistringen. Gemäß Alarmierungsplan wurden alle Ortsfeuerwehren der Stadt Twistringen alarmiert. Da sich die Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord bei der Alarmierung in der Nähe…


Jahreshauptversammlung 2022

Am vergangenen Samstag fand nach zweijähriger Pandemiebedingter Pause die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Linsburg statt. Ortsbrandmeister Björn Busse konnte alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden, sowie Gemeindebrandmeister Ingo Müller, Ehrenortsbrandmeister Jürgen Beermann und den stellvertretenden Bürgermeister Markus Frick im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. In einem Jahresrückblick wurde von insgesamt 16 Einsätzen in 2020 und 13 Einätzen in 2021 berichtet. Bei den Alarmierungen handelte es…


Leistungsspangenabnahme

Jugendfeuerwehren erringen höchste Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr. Am vergangenen Sonntag trafen sich vier Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Diepholz und neun aus dem Landkreis Nienburg im Waldstadion in Steyerberg um die Prüfung zur Leistungsspange, der höchsten Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr, zu absolvieren. Unter den kritischen Augen des Abnahmeteams aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont unter der Leitung von Carsten Pook galt es dabei…