Artikel von Ingo Freitag

Über 300 Feuerwehrleute auf Kreisebende ausgebildet

Über 300 Feuerwehrleute auf Kreisebeneausgebildet Kreisausbilder zogen Bilanz Nienburg. Zu einer Arbeitstagung hatte Kreisausbildungsleiter Klaus Kortum in die Fahrzeughalle der Feuerwehrtechnischen Zentrale eingeladen. Nach einem gemeinsamen Imbiss berichtete Kortum über die Ausbildung im ersten Halbjahr 2016. Auf Kreisebene wurden 365 Lehrgangskarten verteilt. Insgesamt nahmen 326 Einsatzkräfte an verschiedenen Lehrgängen und Seminaren teil. Leider haben 39 Personen ihren Lehrgang verfallen lassen….


EINSATZ

Feuerwehrübungsdienst am Bärenlager

Stichwort: Flächenbrand klein - Zeit: 25.07.2016 um 20:06 Uhr

Auf dem Meldeempfänger stand ” Flächenbrand kleine unklare Feuermeldung am Bärenlager” Dort angekommen bot sich ein neues Bild und  es war ein Übungsszenario ” Verkehrsunfall mit Flammenausbreitung auf das Bärenlager” Nach Kurzer Rücksprache mit dem Einsatzleiter war unsere Befehl klar ,  Ausbreitung des Flächenbrandes auf das Bärenlager zu verhindern .. Wasserversorgung hergestellt und mit zwei Strahlrohren und  Hydroschild  den Flächenbrand…


Löschwasserprobleme in Linsburg endlich behoben

Firma Hauptsaat und Samtgemeinde teilen sich Kosten für Unterflurtank / Hallmann: „Es war eine schwere Geburt“ LINSBURG. Die Probleme bei der Löschwasserversorgung der Firma Hauptsaat in Linsburg sind behoben. Durch eine Kooperation zwischen der Samtgemeinde Steimbke und der Firma profitieren davon der Bahnhof Linsburg und die Siedlung „Weißer Berg“.Die Kooperationspartner versenkten nach Angaben der Samtgemeinde unter Leitung des Gewerbebetriebes einen…


Samtgemeinderat Steimbke beschloss 6,47-Millionen-Haushalt

Neuer Ortsbrandmeister in fünf Wehren  Die Samtgemeinde Steimbke gibt in diesem Jahr 6,47 Millionen Euro aus. Der Rat der Samtgemeinde Steimbke beschloss Dienstagabend in seiner Sitzung in der Alten Schule in Stöckse den Haushalt für 2016.Allerdings bleibt ein Minus von 126 000 Euro.Wie Finanzausschussvorsitzender Peter Bartsch (WG) erläuterte, hätten sich die Personalkosten gegenüber dem Vorjahr um 459 000 Euro erhöht….


EINSATZ

Bahndammbrand ging glimpfig aus

Stichwort: Böschungsbrand - Zeit: 10.06.2016 um 17:55 Uhr

Böschungsbrand  an der Bandstrecke Nienburg-Hannover  als die Langendammer am Einsatzort angekommen waren ,  stellte sich heraus das unsere TLF nicht mehr gebraucht wurde und  wir darauf hin unsere Einsatzfahrt abgebrochen haben und wieder zurück ins Gerätehaus gefahren sind.


PLatzbegehung KZL Münchehagen

Jahreshighlight in den Startlöchern Münchehagen, 09. Juni 2016: Traditionell beginnt die erste Jugendfeuerwehrwart-Sitzung des Jahrs mit der Besichtigung des Geländes für das Kreiszeltlager. So auch am vergangenen Donnerstag in Münchehagen. Das Kreiszeltlager, welches sich in diesem Jahr zum 38. Male wiederholt, wird vom 24. Juni bis zum 03. Juli 2016 rund um das Freibad in Münchehagen stattfinden. Von Freitage, 24….


EINSATZ

PKW Brand auf B6

Stichwort: PKW-Brand - Zeit: 11.05.2016 um 19:01 Uhr

Als die Besatzung des TLF´s auf der B6 Richtung Hannover an der Einsatzstelle vorbeigefahren sind war der Brand bereits unter Kontrolle gebracht wurden durch einen Ersthelfer ! Am Schneerner Krug auf die andere Seite gewechselt und wieder Richtung Nienburg! Als wir an der Einsatzstelle angekommen waren war dort bereits die Feuerwehr Schneeren mit der Absicherung der Unfallstelle  beschäftigt! Die Feuerwehr…


Jugendparlamentsfahrt der Kreisjugendfeuerwehr Nienburg/Weser nach Berlin

Jugendparlamentsfahrt derKreisjugendfeuerwehr  Nienburg/Weser Berlin/Nienburg, 03. April 2016: Die Mitglieder des Jugendparlaments, bestehend aus den Jugendsprecherinnen und Jugendsprechern der einzelnen Jugendfeuerwehren des Landkreises Nienburg/Weser, tagten am 03. April 2016 in dem Feuerwehrhaus Lichtenrade – eine Freiwillige Feuerwehr der Bundeshauptstadt Berlin. Das Veranstaltungswochenende begann für die Jugendlichen am Samstag dem 02. April. Dort versammelten sich die Parlamentsmitglieder schon um fünf Uhr morgens…


Linsburger Osterfeuer 2016

Wie im jeden Jahr veranstaltete die Ortsfeuerwehr Linsburg wieder das traditionelle Osterfeuer auf dem Feuerwehrplatz hinterm Sportplatz.Bereits Wochen zuvor hatten dazu umfangreiche Vorarbeiten und Planungen begonnen und am morgen des Samstages hatten auch die Linsburger Bürger die Gelegenheit, ihren Baum- und Strauchschnitt abzuliefen. Wer nicht selbst anliefern konnte , bei denen holte die Jugendfeuerwehr gegen eine kleine Spende  den Strauchschnitt…


Umweltschutztag beim Feld und Flurreinigen der Gemeinde Linsburg

Umweltschutztag 2016Die JF Linsburg unterstützte die Gemeinde bei der Feld und Flurreinigung Die Jugendfeuerwehr und einige  der Kinderfeuerwehr sowie ein paar Elternteile  sammelten gemeinsam bei der Feld und Flurreinigung der Gemeinde Linsburg  an den Wegesrändern Müll ein ! Es ging los mit dem Trecker und Anhänger Richtung Schützenhaus !Das besondere war kaum vom Anhänger abgestiegen schon fand man einen Geldschein…