Gemeindezeltlager der Jugendfeuerwehren 04.05.2012 in der SG Landesbergen

Zeltlagereröffnung durch JFW Ingo Beuchert mit Gästen aus Politik und Feuerwehrführung Nils Raake Als der Landesberger Jugendfeuerwehrwart Ingo Beuchert am 04. Mai 2012 das gemeinsame Zeltlager der Jugendfeuerwehren der ehemaligen Samtgemeinde Landesbergen und der Samtgemeinde Steimbke auf der Wiese am Tennisplatz in Landesbergen eröffnete, fieberten die 87 Jungen und 38 Mädchen der zehn teilnehmenden Jugendfeuerwehren bereits einem spannenden Wochenende aus…



Bezirkswettbewerb in Isernhagen

Jugendfeuerwehren aus sieben Landkreisen reisen nach Isernhagen zum Wettbewerb Isernhagen: Schulzentrum Altwarmbüchen | Trotz starker Regengüsse wurde der Ehrgeiz der 64 Jugendfeuerwehren beim Bezirkswettbewerb am Sonntag nicht gebremst: Mit viel Eifer bewarben sich die Jugendlichen um die besten Plätze, denn die 16 bestplatzierten Gruppen qualifizieren sich für den Landesentscheid in Delmenhorst.Die Jugendgruppen, die aus sieben Landkreisen in die Region Hannover…


“Kleine Löschmeister” lernen Erste Hilfe vom ASB

Einen spannenden Vormittag erlebten die „Kleinen Löschmeister“ der Kinderfeuerwehr Linsburg vergangenes Wochenende.Am Samstag war der ASB mit seinem Rettungswagen zu Besuch.Doch bevor dieser besichtigt wurde, gab es viel zu lernen.“Wer einmal ein großer Löschmeister werden will, muss schließlich auch ein bisschen helfen können.” Von Rettungsassistentin und ASB-Ausbilderin Perdita Wedemeyer hörten die Mädchen und Jungen wie man einen Notruf richtig absetzt.Außerdem…


Kreisjugendfeuerwehrtag in Rehburg

Zahlreiche Ehrungen am KreisjugendfeuerwehrtagSchiller und Schomerus einstimmig im Amt bestätigt Rehburg.  Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Rathskeller Rehburg als Kreis-JF-Wart  Detlef Schiller den Kreisjugendfeuerwehrtag 2011 eröffnete. Neben den 105 stimmberechtigten Mitgliedern konnte Detlef Schiller eine Reihe von Gästen aus Politik und Feuerwehr begrüßen. Die Gästeliste wurde angeführt vom ersten Kreisrat Thomas Klein, Stadtbürgermeister Dieter Hüsemann,…


Die Kinderfeuerwehr hat jetzt einen eigenen Raum

Die Kinderfeuerwehr „Kleine Löschmeister” in Linsburg darf den Gemeinderaum unter dem Kindergarten nutzen. Das beschloss der Rat der Gemeinde Linsburg in seiner Sitzung Mittwochabend in der Gaststätte „Zum Lindenhof”. Bisher wurde er als Jugendraum genutzt. Die Feuerwehr will den Raum renovieren und erhält 2000 Euro für Materialkosten.


Kreiswettkämpfe der Jugendfeuerwehren in Schinna

“Jugendfeuerwehr ist immer ein Gewinn” Stolzenau siegt vor Diepenau und Schinna Stolzenau-Schinna (tin). Den besten Feuerwehrnachwuchs im Landkreis Nienburg stellt einmal mehr der Südkreis. Bei den Kreisjugendfeuerwehrwettbewerben in Schinna setzte sich die Jugendfeuerwehr Stolzenau mit 1399,9 Punkten an die Spitze, wiederholte den Erfolg aus dem Vorjahr und darf sich für ein weiteres Jahr Kreismeister nennen.  Mit 1395,9 Punkten folgt die…