Jugendfeuerwehr

Jahreshauptversammlung JF und Spielmannzug

Kurzer Bericht über die Jahreshauptversammmlungder Jugendfeuerwehr / Spielmannzuges Linsburg am 01.03.2013 Um 19:15 Uhr begrüßte der Jugendwart Birger Lerch und Die Zugleiterin Jennifer Lühring die Mitglieder und die geladenen Gäste! Es wurden danach die Jahresberichte des Spielmannzuges / Jugendfeuerwehr vorgetragen und einstimmig angenommen! Weiter gings seitens des Spielmannzuges mit dem Kassenbericht und Kassenprüferbericht ! Beides wurde einstimmig angenommen und auch…



Jugendfeuerwehrabschlussbosseln mit gemütlichen Ausklang

Zum  Abschluss Ihres Jubiläumsjahres  veranstalteten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Linsburg am 22.12.2012 eine kleine Bosseltour   ! Es ging am Feuerwehrhaus mit Heißgetränken und Musikwagen los in Richtung Feldmarkt am Fischteich vorbei  Es wurde fleissig gebosselt und da der Wind sehr eisig war wurde auch fleissig Heisgetränke verzehrt ! Nach einigen Getränkepausen sowie bei der Vorbei Fahrt am Schützenhaus  sind wir…


Pulloverübergabe bei der Volksbank Nienburg

Die Jugendfeuerwehr Linsburg hat zum Abschluss ihres Jubiläumsjahres  noch eine Überraschung von der Volksbank ( VYP ) bekommen , und zwar einen kompletten Satz Pullover , die wir am 04.12.2012 auch in einen kleinen Feierlichen Rahmen im Hauptgebäude in Nienburg entgegengenommen haben , ausserdem wurde Pizza gegessen und es durfte gespielt werden dort !!!


Leistungsspangenabnahme in Bassum

Eine Gruppe aus der SG Steimbke mit Mitgliedern aus den Jugendfeuerwehren Stöckse/Linsburg/Wendenborstel/Rodewaldnahmen an der Leistungsspangenabnahme in Bassum teil!!!In 5 Disziplinen und einmal der Gesamteindruck  musste die Gruppe  die nötigen Punkte zum Erreichen der erforderlichen 16 Punkte für das Erreichen der Leistungsspange schaffen!!!Die 1.Disziplin „Kugelstoßen“: Da alle neun Mitglieder der Gruppe werfen mussten  haben wir insgesamt über  70 Meter geschafft und…


JF-Kreiswettkämpfe in Linsburg

Beim diesjährigen Kreiswettbewerb der Jugendfeuerwehren in Linsburg sicherte sich die Jugendfeuerwehr Stolzenau den ersten Platz. Die Jugendfeuerwehr Stolzenau schaffte beim diesjährigen Kreiswettbewerb der Kreisjugendfeuerwehr Nienburg/Weser in Linsburg den ersten Platz und setzte sich somit gegen 51 andere Gruppen durch. Die ausrichtende Feuerwehr Linsburg hatte für beste Platzverhältnisse gesorgt, damit die Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Nienburg/Weser sich im Bundeswettbewerb messen konnten….


Gemeindezeltlager der Jugendfeuerwehren 04.05.2012 in der SG Landesbergen

Zeltlagereröffnung durch JFW Ingo Beuchert mit Gästen aus Politik und Feuerwehrführung Nils Raake Als der Landesberger Jugendfeuerwehrwart Ingo Beuchert am 04. Mai 2012 das gemeinsame Zeltlager der Jugendfeuerwehren der ehemaligen Samtgemeinde Landesbergen und der Samtgemeinde Steimbke auf der Wiese am Tennisplatz in Landesbergen eröffnete, fieberten die 87 Jungen und 38 Mädchen der zehn teilnehmenden Jugendfeuerwehren bereits einem spannenden Wochenende aus…


Bezirkswettbewerb in Isernhagen

Jugendfeuerwehren aus sieben Landkreisen reisen nach Isernhagen zum Wettbewerb Isernhagen: Schulzentrum Altwarmbüchen | Trotz starker Regengüsse wurde der Ehrgeiz der 64 Jugendfeuerwehren beim Bezirkswettbewerb am Sonntag nicht gebremst: Mit viel Eifer bewarben sich die Jugendlichen um die besten Plätze, denn die 16 bestplatzierten Gruppen qualifizieren sich für den Landesentscheid in Delmenhorst.Die Jugendgruppen, die aus sieben Landkreisen in die Region Hannover…


Kreisjugendfeuerwehrtag in Rehburg

Zahlreiche Ehrungen am KreisjugendfeuerwehrtagSchiller und Schomerus einstimmig im Amt bestätigt Rehburg.  Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Rathskeller Rehburg als Kreis-JF-Wart  Detlef Schiller den Kreisjugendfeuerwehrtag 2011 eröffnete. Neben den 105 stimmberechtigten Mitgliedern konnte Detlef Schiller eine Reihe von Gästen aus Politik und Feuerwehr begrüßen. Die Gästeliste wurde angeführt vom ersten Kreisrat Thomas Klein, Stadtbürgermeister Dieter Hüsemann,…


Kreiswettkämpfe der Jugendfeuerwehren in Schinna

“Jugendfeuerwehr ist immer ein Gewinn” Stolzenau siegt vor Diepenau und Schinna Stolzenau-Schinna (tin). Den besten Feuerwehrnachwuchs im Landkreis Nienburg stellt einmal mehr der Südkreis. Bei den Kreisjugendfeuerwehrwettbewerben in Schinna setzte sich die Jugendfeuerwehr Stolzenau mit 1399,9 Punkten an die Spitze, wiederholte den Erfolg aus dem Vorjahr und darf sich für ein weiteres Jahr Kreismeister nennen.  Mit 1395,9 Punkten folgt die…