Feuerwehr Stöckse

EINSATZ

Wohngebäude durch Feuerwehr gerettet

Stichwort: Gebäudebrand mittel - Zeit: 10.11.2020 um 18:01 Uhr

Am frühen Abend gegen 18 Uhr wurden die Feuerwehren aus Wenden, Stöckse, Steimbke, Linsburg und Wendenborstel, gemeinsam mit der Drehleiter der Feuerwehr Nienburg und der Einsatzleitung Ort der Samtgemeindefeuerwehr Steimbke in den Wendener Bruchweg alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte stellten eine in Vollbrand stehende Scheune sowie deren Anbau fest. Aufgrund der baulichen Beschaffenheit bestand die akute Gefahr dass das Feuer auf…


EINSATZ

Zwei Einsätze an einem Tag

Stichwort: Gebäudebrand mittel - Zeit: 24.09.2020 um 20:56 Uh

Um 21 Uhr wurde die Feuerwehr dann jedoch erneut gefordert. Aufgrund einer zunächst sehr unklaren Lage wurden neben der Feuerwehr aus Wenden auch die Feuerwehren aus Steimbke, Stöckse, Linsburg, Wendenborstel, sowie die Einsatzleitung der Samtgemeinde nach Wenden alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Feuerwehr stellte sich heraus, dass es sich um einen brennenden Grünguthaufen handelt. Die anrückenden Kräfte konnte ihre…


EINSATZ

Feuerwehr-Flugdienst entdeckt Brand im Torfabbaugebiet

Stichwort: Moorbrand - Zeit: 11.08.2020 um 16:59 Uhr

Ein Brand im Torfabbaugebiet bei Sonnenborstel sorgte heute gegen 17 Uhr für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Der Feuerwehr Flugdienst, welcher in den Sommermonaten die Waldbrandbeobachtung aus der Luft sicherstellt, meldete einen Flächenbrand im Torfabbaugebiet Brigitta. Aufgrund der schwer zugänglichen Einsatzstelle und der anhaltenden Trockenheit entsendete die Leitstelle Stadthagen richtigerweise gleich zu Beginn des Einsatzes ein Großaufgebot an Feuerwehren zu der…


EINSATZ

Feuer in einem leer stehendes Gebäude

Stichwort: Gebäudebrand - Zeit: 24.07.2020 um 14:26 Uhr

Gegen 14.30 Uhr wurden  die Ortsfeuerwehren aus Wenden, Stöckse, Steimbke, Linsburg und Wendenborstel sowie die Einsatzleitung Ort der Samtgemeindefeuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung in den Wendener Heidberg alarmiert. Die Kameraden, unter der Leitung von Wendens Ortsbrandmeister Olaf Warda, stellten während der Erkundungsphase Feuerschein in einem Zimmer im Erdgeschoß des unbewohnten Gebäudes fest. Ein Trupp unter schweren Atemschutz drang über das…


EINSATZ

Scheune bei Feuer komplett zerstört

Stichwort: Gebäudebrand - Zeit: 26.06.2020 um 16:37 Uhr

Die Feuerwehren aus Wenden, Stöckse, Steimbke, Linsburg, Wendenborstel und Nöpke ( Stadt Neustadt ) sowie die Drehleiter aus Nienburg und die Einsatzleitung Ort der Samtgemeinde Steimbke wurden heute am späten Nachmittag zu einem Gebäudebrand nach Wenden alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stellten diese eine in Vollbrand stehende Fachwerkscheune auf einem unbewohnten Grundstück fest. Um eine Ausbreitung auf das Hauptgebäude…


EINSATZ

Feuer im Nebengebäude eines Wohnhauses

Stichwort: Wohnhausbrand - Zeit: 13.03.2020 um 20:04 Uhr

Am Freitagabend wurden die Feuerwehren aus Wenden, Steimbke, Linsburg, Stöckse, Wendenborstel, sowie die Einsatzleitung der Samtgemeinde Steimbke zu einem Gebäudebrand nach Wenden gerufen. Bereits nach kurzer Zeit wurde die Drehleiter aus Nienburg dazu alarmiert, da das Feuer, welches in einem Anbau eines Wohnhauses begonnen hatte, bereits auf die Dachflächen übergegriffen hatte. Es galt für die Feuerwehren ein Übergreifen auf die…


EINSATZ

Offener Feuerschein in einer leeren Wohnung

Stichwort: Gebäudebrand mittel - Zeit: 11.10.2017 um 06:23 Uhr

 Um 6:22 Uhr wurden die Ortswehren Wenden, Steimbke, Stöckse, Linsburg, Wendenborstel, die Einsatzleitung Ort der Samtgemeinde Steimbke sowie der Rettungsdienst des ASB und die Polizei Nienburg alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde durch den Ortsbrandmeister der FF Wenden offener Feuerschein und eine sehr starke Verrauchung des Gebäudes durchgegeben. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gingen gleich mehrere AGT – Trupps…


EINSATZ

Wegen dem Sturm stürzten Bäume auf die Straße

Stichwort: Sturm - Baum auf Straße - Zeit: 05.10.2017 um 14:12 Uhr

Das Sturmtief Xavier ist auch an der Feuerwehr Linsburg nicht vorbeigegangen. Als Erstes ging es auf die K4  Richtung Wenden , wo mehrere Bäume umgekippt waren und die Zersägt wurden sowie Die Fahrbahn wieder saubergemacht wurde, weiter ging es zur Linsburger Allee, wo mehrere Bäume gemeinsam mit der Feuerwehr Stöckse entfernt wurden.  Hiernach ging es erstmal zurück zum Standort !


EINSATZ

Baum auf Straße

Stichwort: Baum auf Straße - Zeit: 13.09.2017 um 15:54 Uhr

Nachbarschaftshilfe für die Feuerwehr Linsburg , es ging nach Stöckse in der Straße  Heuberg hatte eine Platane den starken Sturmböen nicht mehr standgehalten und war mitsamt dem kompletten Wurzelwerk umgekippt und hat dabei einen Weidezaun sowie eine Straßenlaterne beschädigt. Dieser  Baum  wurde dann gemeinsam mit der Feuerwehr Stöckse und mit Unterstützung des Bauhof Steimbke fachgerecht zerlegt und die Straße wieder…


EINSATZ

Zum Zweiten mal brennt das Haus in Wenden

Stichwort: Dachstuhlbrand - Zeit: 20.06.2017 um 21:05 Uhr

Am Dienstagabend brannte es in einem unbewohnten Gebäude in Wenden zum zweiten Mal. Das erste Feuer war im März 2016. Um 21:04 Uhr wurden dann die Ortswehren Wenden, Steimbke, Linsburg, Stöckse, Wendenborstel, die Einsatzleitung Ort der Samtgemeinde Steimbke sowie die Drehleiter aus Nienburg zu dem brennenden Gebäude durch Leitstelle in Stadthagen alarmiert. Als die ersten Kräfte aus Wenden an der…