Rotlicht an Ampelkreuzung übersehe

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 30.05.2017 um 19:22 Uhr
  • Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
  • Einsatzadresse: Bundesstraße 6 Höhe Ampelkreuzung
  • Einsatzort: 31636 Meinkingsburg

Datum: 30. Mai 2017 um 19:22
Alarmierungsart: Meldeempfänger (Pieper)
Einsatzart: Technische Hilfe
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Dienstag Abend  befuhr  ein älterer  Fahrer eines Toyota die Bundesstraße 6, von Hannover kommend in Fahrtrichtung Bremen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei  übersah der Toyota-Fahrer vermutlich im Kreuzungsbereich der B 6 und der Kreisstraße 4 eine für ihn Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage.

Im Kreuzungsbereich stieß er mit einem entgegenkommenden und nach links abbiegenden Opel zusammen. Bei dem Verkehrsunfall wurden der Verursacher, der  Fahrer des Opel sowie dessen Beifahrerin leicht verletzt und  wurden vorsorglich ins Nienburger Krankenhaus gebracht um dort  ärztlich behandelt zu werden.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden!
Um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und zu entfernen wurde die Feuerwehr Linsburg alarmiert , die kurz danach an der Unfallstelle eintraf
um die Unfallstelle zu reinigen und bei der Bergung der Fahrzeuge zu unterstützen !