Wohnungsbrand ging glimpfig aus

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 26.11.2016 um 14:23 Uhr
  • Einsatzstichwort: Wohnungsbrand
  • Einsatzadresse: Fuchsweg
  • Einsatzort: 31582 Nienburg/Langendamm

Datum: 26. November 2016 um 14:23
Alarmierungsart: Meldeempfänger (Pieper), Sirene
Einsatzart: Brandeinsatz
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Erichshagen, Feuerwehr Langendamm, Feuerwehr Nienburg, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 26.11.2016 um 14:23 Uhr gingen in Linsburg die Sirenen sowie die Meldeempfänger. Angezeigt wurde „Gebäudebrand mittel in Langendamm Fuchsweg“!!
Da die Fahrzeuge der Feuerwehr Langendamm zu einem Fahrsicherheitstraining außerhalb des Einsatzbereiches waren, wurden durch die Leitstelle Schaumburg/Nienburg die Feuerwehren Linsburg, Nienburg und Erichshagen alarmiert.

Als die Kräfteaus Linsburg vor Ort angekommen sind, wurde festgestellt,
dass es sich lediglich um angebranntes Essen handelte.
Die weitere Wehr aus Erichshagen konnte ihre Anfahrt abbrechen!
Während die nachrückende Feuerwehr aus Nienburg die Wohnung belüftete, konnte die FF Linsburg wieder einrücken.